Titelbild Aktuelles

Aktuelle astronomische Beobachtungen und Aufnahmen

Die neuesten Aufnahmen sind oben.


Sternbedeckung durch (2724) Orlov am 08.12.2019 - Negativ

Beobachtung mit Meade 14" ACF mit Reducer 0,64x, Brennweite: 2248 mm
Aufnahme mit QHY 174M-GPS mit IR-Sperrfilter: 4 fps, 250 ms Belichtungszeit, 572 Bilder

Start: 04:19:10.857 UT
Ende: 04:21:34.181 UT

(2724) Orlov in OccultWatcher - Screenshot
Angaben zur Bedeckung in OccultWatcher

Auswertung mit Tangra3:
Lichtkurve mit Tangra3
Der Plot zeigt die kombinierte Helligkeit des Objekts (Asteroid+Stern) in der hellblauen Kurve. Die gelbe Kurve zeigt den Referenzstern. In beiden Kurven wurde "Signal minus Background" aufgetragen.

Auswertung mit Aperture Photometry in IRIS:
Lichtkurve, Gnuplot-Diagramm
Der Plot zeigt die kombinierte Helligkeit des Objekts (Asteroid+Stern) in der roten Kurve. Die blaue Kurve zeigt die Helligkeit des Referenzsterns im Bildfeld. Die beiden senkrechten Linien kennzeichnen das Zeitfenster, in dem die Bedeckung hätte stattfinden müssen, die hellgrauen Linien gehören zum Fehlerbereich (+-4 s). Ein Report wurde verschickt.

Aufnahme kurz vor der Sternbedeckung
Zu bedeckender Stern ca. 7 min vor der vorausgesagten Bedeckung, 100x1s belichtet




Komet 2I/Borisov in Leo

Komet 2I/Borisov in Leo
27.10.2019 11:04 - 11:17 Uhr UT, Remote-Aufnahme über itelescope.net: T21 (Planewave 17" CDK, 431/1940, f/4,5 auf Planewave Ascension 200HR) in New Mexico, USA mit FLI-PL6303E CCD camera, L-Filter, 4x180s belichtet; Für dieses Bild wurden alle 4 Einzelbilder auf den Kometen zentriert und gestackt; Bei diesem Kometen handelt es sich um das zweite interstellare Objekt nach 1I/'Oumuamua. Das Hubble-Weltraumteleskop hat auch ein Bild dieses Kometen aufgenommen, siehe UNIVERSE TODAY (engl., 17.10.2019).



Galaktische Nova AT2019qwf in Cyg

Galaktische Nova AT2019qwf in Cyg
01.10.2019 03:49 - 04:05 UT, Remote-Aufnahme über itelescope.net: T24 (Planewave CDK, 610/3962mm, f/6,5 auf Planewave Ascension 200HR) Sierra Nevada, Kalifornien, USA mit FLI-PL09000 CCD camera, I-Filter, 10x60s belichtet; Meine Messung mit Astrometrica ergibt eine Helligkeit von I=13,1 mag, die Messung wurde mit I-Band-Helligkeiten aus dem USNO-B1-Katalog kalibriert. Siehe auch die Aufnahme vom 29.09.2019.



Sternbedeckung durch (52) Europa am 29.09.2019 - keine Beobachtung möglich


(52) Europa in OccultWatcher - Screenshot
Angaben zur Bedeckung in OccultWatcher

Etwa 29 min vor der Bedeckung nahm ich eine Serie mit längerer Belichtungszeit auf, um die Umgebungssterne mit abbilden zu können. Die Aufnahme erfolgte mit am Meade 14" ACF mit Reducer bei einer Brennweite von 2245 mm mit der Kamera QHY 174M-GPS mit IR-Sperrfilter.

Aufnahme vor der Sternbedeckung
Zu bedeckender Stern ca. 29 min vor der vorausgesagten Bedeckung, 100x1s belichtet

Etwa 20 min vor der Bedeckung zog ein großes Wolkenfeld heran, so dass die Bedeckung leider nicht beobachtbar war.




Galaktische Nova AT2019qwf in Cyg

Galaktische Nova AT2019qwf in Cyg
29.09.2019 02:51 - 03:05 UT, Remote-Aufnahme über itelescope.net: T21 (Planewave 17" CDK, 431/1940, f/4,5 auf Planewave Ascension 200HR) in New Mexico, USA mit FLI-PL6303E CCD camera, V-Filter, 10x60s belichtet; Meine Messung mit Astrometrica ergibt eine Helligkeit von 16,3 mag.
Die Nova wurde am 24.09.2019 vom Palomar Gattini-IR team entdeckt [1]. Es handelt sich um eine klassische galaktische Nova, die stark gerötet ist. Durch Extinktion wird ihr Licht im g-Band (Grün) um 14,6 mag gedämpft [2]. Deshalb erscheint sie im visuellen Spektralbereich so schwach.

[1] http://www.astro.caltech.edu/~sma/gattini/
[2] http://www.astronomerstelegram.org/?read=13130



Kugelsternhaufen NGC 7006 in Del

Kugelsternhaufen NGC 7006 in Del
21.09.2019 22:10 - 22:27 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, 72x10s belichtet; Der Haufen ist mit 135000 Lj sehr weit entfernt, er befindet sich im Halo der Milchstraße.


Nova (PNV J00424232+4117458) in M 31

Nova (PNV J00424232+4117458) in M 31
21.09.2019 23:27 - 00:19 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, Autoguiding mit DMK 21AU618.AS und PHD, 72x30s belichtet; die Nova ist schwach aber eindeutig zu erkennen


Sternbedeckung durch (675) Ludmilla am 14.09.2019 - Positiv

Die Sternbedeckung durch (675) Ludmilla am 14.09.2019 hat eine eigene Webseite bekommen.



Supernova 2019pig in PGC 53658 in Boo

Supernova 2019pig
14.09.2019 21:41 - 22:44 Uhr MESZ, 14" ACF Teleskop auf Taurus GM-60, Moravian G2-8300FW, 3x3 Binning, L-Kanal, Autoguiding mit DMK 21AU618.AS und PHD, 26x120s belichtet; Ich habe die Helligkeit mit Astrometrica zu 15,6 mag bestimmt. Die SN wurde am 03.09.2019 von ASAS-SN entdeckt, siehe auch Supernova 2019pig






[ Stand: 08.12.2019 | Brief Icon Gregor Krannich | Gregors Astronomieseite ]